Bundespolitik Vom ICH zum WIR

Auf dem SPD- Landesparteitag wurde unsere Direktkandidatin Waltraud Wolff auf dem zweiten Listenplatz bestätigt.

„Kernthema in meinem Wahlkampf werden Bildung, bezahlbare Mieten, Friedenspolitik, Gesundheit und die Bezahlbarkeit von Energie und Trinkwasser sein. Das sind für mich keine neuen Themen, denn das sind für mich schon immer die Maxime meiner Politik gewesen.“ so Waltraud Wolff MdB und Direktkandidatin im Wahlkreis Börde- Jerichower Land.

Veröffentlicht am 17.02.2013

 

Kommunalpolitik Öffentliche SPD Mitgliederversammlung zur Landesgartenschau 2018 und Vorstandswahlen

Die SPD Burg führt am kommenden Montag, den 15. Oktober 2012 um 19.00 Uhr, im Konferenzraum der Stadthalle Burg eine öffentliche Mitgliederversammlung zum Stand der Vorbereitungen der Landesgartenschau 2018 durch.“ Einleitend wird der Bürgermeister der Stadt Burg, Jörg Rehbaum, über seine Erfahrungen aus der Bewerbungsphase berichten.

Veröffentlicht am 12.10.2012

 

Arbeit und Wirtschaft Neuausrichtung der Bürgerarbeit in Sachsen-Anhalt notwendig

„Wir wollen die bisherigen Modelle der Bürgerarbeit zu einem sozialen Arbeitsmarkt mit sozialversicherungspflichtiger Arbeit weiterentwickeln“, erläuterte Andreas Steppuhn, Mitglied im Landesvorstand der SPD, kürzlich in Gerwisch den versammelten Mitgliedern des SPD-Kreisverbandes. Der Gast, der für den Abend im Jerichower Land extra seine Teilnahme am DGB-Bundeskongress in Berlin unterbrochen hatte, forderte, Bürgerarbeiter mit ordentlichen Arbeitsverträgen auszustatten und so zu entlohnen, dass sie keine Aufstockung mehr brauchten. „Nur so werden wir es schaffen, langzeitarbeitslosen Menschen im Rahmen der Bürgerarbeit eine langfristige Perspektive zu geben.“

Veröffentlicht von SPD Jerichower Land am 20.05.2010

 

Matthias Graner Kreisverband Kreis SPD befasst sich mit der Vorbereitung der Landtagswahl 2011

„In knapp einem Jahr wird der Landtag von Sachsen-Anhalt neu gewählt, daher müssen wir als Partei in den kommenden Wochen die entsprechenden Beschlüsse fassen“, sagte der SPD-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Matthias Graner.

„Dazu wollen wir auf der Sitzung des Kreisvorstandes der SPD am kommenden Montag die Wahlkreiskonferenzen vorbereiten, auf denen dann die Direktkandidaten zur Landtagswahl gewählt werden. Außerdem wird es im Spätsommer einen außerordentlichen Kreisparteitag geben, der sich vorwiegend mit dem Wahlprogramm beschäftigen wird.“, so Graner weiter.

Veröffentlicht von SPD Jerichower Land am 19.04.2010

 

Bundespolitik Nein zur Kopfpauschale!

Die SPD kämpft für die Rettung der solidarischen Gesundheitsversorgung. Mit der schwarz-gelben Kopfpauschale würden 40 Millionen Menschen in Deutschland zu Sozialhilfeempfängern, warnte der Parteivorsitzende Sigmar Gabriel zum Auftakt einer bundesweiten Unterschriftenkampagne.

Gesundheit ist ein wertvolles Gut. Jeder Mensch muss Zugang zur bestmöglichen medizinischen Versorgung haben. Wir wollen eine Gesellschaft, in der alle solidarisch füreinander einstehen. Deswegen lehnen wir die Kopfpauschale der schwarz-gelben Koalition ab.

Veröffentlicht von SPD Jerichower Land am 02.03.2010