BESUCH DER MINISTERIN FÜR JUSTIZ UND GLEICHSTELLUNG

Wahlen

Zusammen mit Angela Kolb, Ministerin für Justiz und Gleichstellung, besichtigte der SPD-Landratskandidat Steffen Burchhardt die Burger Niederlassung der Lenneper GmbH & Co.KG. Nach der Betriebsführung und netten Gesprächen mit den Mitarbeitern folgte eine intensive Diskussion mit dem Betriebsleiter Peter Hobler, dem Bürgermeister Jörg Rehbaum und Landtagsabgeordneten Matthias Graner  zum Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ministerin Kolb zeigte sich beeindruckt von der Flexibilität der Firma und würdigte das gutes Arbeitsumfeld für die Beschäftigten.

Es ist ein gutes Zeichen, wenn ein Betrieb auf den eigenen Nachwuchs und regionale Arbeitskräfte setzt und die Stammbelegschaft nach vielen Jahren noch die Treue hält. Im Anschluss an den Firmenbesuch trafen sich die Beteiligten noch zu einem Burger Gleichstellungsstammtisch mit vielen engagierten Frauen. Auch aus dieser Runde nehmen wir einige Anregungen mit für die Verbesserung der Situation unserer Frauen.